Programm der Show-Week

24.-26. November 2021

Unsere Partner

Live Online Vorträge

Lernen Sie Live von unseren Experten

Moderation an beiden Tagen:
Angelique Szameitat, Chefredaktion, GFM Nachrichten – Digital für Handel und Marketing und
Juryleitung der Best Retail Cases

24. November

24. November 21

10:00 - 11:30

Starten Sie den Tag mit ON-Demand Lernsessions zu Online- und Offline Marketing- und Verkaufsumsetzungenn

Siehe unten welche Session Du Dir 3 Tage lang ansehen kannst.

Speaker: siehe Details weiter unten!

24. November 21

11:30 - 12:15

Digitale Transformation von In-Store-Prozessen und Customer Experience

 

Durch den hohen Anteil an administrativen Aufgaben und die Bereitstellung von papierbasierten Informationen verbringen Filialmitarbeiter_innen viel Zeit im Backoffice und haben weniger Zeit für den Verkauf und die Kundenberatung. Wie kann die Aufgabenorganisation im Einzelhandel verändert, Informationen digitalisiert und den Mitarbeiter_innen in den Filialen ausreichend Zeit für Kundenberatung eingeräumt werden?

Speaker: Maximilian Anger, Senior Business Designer, IBM iX und Nils Büttner, Product Owner at IBM iX

24. November 21

14:00 - 14:45

Event Awareness: Wie der Handel zur Marketingerlebnis-Kathedrale wird

Der Handel hat sich schon vor Corona verändert. Doch zwischen Lockdowns, Abstandsregeln und Wiedereröffnungen wurde offenbar, wie fahrlässig manche Händler vor der Krise mit den Themen Digitalisierung, Marketing und Kundenbindung umgegangen sind. Jetzt gilt es, an das veränderte Verbraucherverhalten Anschluss zu finden. Die großen Marken machen es vor. Durch Emotionalisierung und Inszenierung generieren sie Event-Mehrwerte im Erleben des Kunden. Die Voraussetzung: Verstehen, wie Branding wirklich funktioniert, Verkaufsflächen mit Emotionen aufladen statt mit Waren und Kundenbindung digital neu denken. Der neue Store ist eine Markenerlebniskathedrale, ein Ort, an dem Kunden mit allen Sinnen erleben können.

Speaker: Matthias Hofmann, Scala

24. November 21

15:00 - 15:45

Digitalisierung – auf was muss ich als Händler achten? Software & Apps charmant einsetzen – mit Surface gezeigt wie!

Um als kleines oder mittelständisches Unternehmen im Einzelhandel und in der Gastronomie im Wettbewerb weiter bestehen zu können, ist die Digitalisierung mittlerweile unerlässlich. Aufgrund zahlreicher staatlicher Förderprogramme gibt es viele Möglichkeiten, die eigene digitale Transformation zu finanzieren und umzusetzen. Die Programme sind vielfältig und die verfügbaren Lösungen für eine Umsetzung ebenso. Bechtle verschafft Ihnen hier einen Überblick!

Speaker: David Akinjise, Geschäftsführer, The New Now GmbH, N.N., Bechtle Logistik & Service GmbH

24. -26. November 21

3-Tage lang

ON-Demand Lernsessions zu Online- und Offline Marketing- und Verkaufsumsetzungen

Siehe unten welche Session Du Dir 3 Tage lang ansehen kannst. Neben den Live Vorträgen bieten wir auch akademische Aufzeichnungen in Zusammenarbeit mit GFM-Nachrichten. Diese Videos können nur während den drei Event-Tagen kostenlos angesehen werden. Danach sind sie nur noch kostenpflichtig im Jahresabo von 450 € verfügbar.

Speaker: siehe Details weiter unten!

25. November

25. November 21

9:00 - 09:45

Wie sich Online-Wholesale, Own-Online-Shop und Marktplatzgeschäft nicht in die Quere kommen

An Marktplätzen führt kein Weg mehr vorbei. Wie können wir also unsere gelernten B2B Online Wholesale Geschäfte gemeinsam mit Marktplatz und unserem Own-Online-Shop kombinieren? Wo befruchten sich diese Vertriebswege gegenseitig und welche Stolpersteine ergeben sich? Wir schauen uns insbesondere das Thema Sortiment und Team an. Was darf ich beim Thema Online Sortiment beachten? Was ist mit eigenen D2C Produkten? Und wer im Team machts? Ist unsere Unternehmensstruktur dafür schon bereit? Diese Fragen klären und schauen wir uns am Beispiel der Fashion Branche an.

Speaker: Valerie Dichtl, Marktplatz-Expertin, Marketplace Uni

25. November 21

10:00 - 10:45

Miss Pompadour: Wie Whatsapp für den Farbhändler zu einem essenziellen Verkaufskanal wurde

MissPompadour hat mit WhatsApp sein ehemals stationäres Geschäfts erfolgreich digitalisiert. Im Vortrag geht es darum, wie das Unternehmen heute in 9 von 10 Chats tatsächlich ihre Produkte verkauft und wie das Team 500 WhatsApp-Anfragen täglich managt.

Speaker: Katharina Kremming, Senior Communications Manager, Messenger People

25. November 21

11:00 - 11:45

Omnichannel Swiss-Award und Produkt-Vorstellung: Das Kassensystem für KMU das mehr kann als nur kassieren

 

Die Digitalisierung macht auch vor Einzelhandels-Unternehmen nicht Halt. Doch wo setzt man als KMU an? Mit “Business POS” sind auch kleinere Boutiquen, Sportgeschäfte und Delikatessenläden gerüstet: Vor Ort und online. Unternehmen erhalten nicht nur ein Kassensystem, sondern digitalisieren und steuern sämtliche Aktivitäten mit einem zentralen System: Kasse, Artikel- & Lagerverwaltung, Kundenverwaltung, Onlineshop, Verkaufsberichte und vieles mehr. Besonderes Highlight: Das komplette POS System ist auch als handliche, mobile Kasse mit integriertem Bezahlterminal verfügbar. Entdecken Sie die moderne Kassenhardware und die vielseitigen Möglichkeiten.

Speaker: Sheila Roth, Marketing Managerin Business Customers, Swisscom AG, Christian Bühlmann, CEO, commares GmbH,  Ewa Christina Ming, offizielle Schweizer Partnerin von Best Retail Cases und Unternehmerin im Bereich Marketing und Innovation mit eigener Agentur und Business-Netzwerken.

25. November 21

12:00 - 12:45

Das Lebensmittelunternehmen KoRo lüftet die Erfolgsformel ihres E-Commerce Aufstiegs.

       

Ein Talk für echte Prozess-Freaks: Constantions Calios von KoRo und Michael Lüken von PAQATO sprechen über die Relevanz von intelligenten, automatisierten Workflows. Die Prozess-Freaks von KoRo setzen seit 2019 auf PAQATO und machen mit der Software-Lösung schnell, effektiv und Just-in-Time aus einem Problem einen Wettbewerbsvorteil! Das Software Tool ermöglicht es E-Commerce Shops europaweit Kunden nach dem Kauf im Shop oder auf Marktplätzen vollautomatisiert und personalisiert über den Status der Paketreise in ihrem Corporate Design, der gewünschten Kommunikationsfrequenz und dem gewünschten Kommunikationsmittel wie E-Mail oder SMS zu informieren. Erfahren Sie hier mehr!

 

Speaker: Michael Lüken CEO und Founder, PAQATO ; Constantinos Calios, Founder & CEO, KoRo Handels GmbH

25. November 21

14:00 - 14:45

Omnichannel, E-Commerce, RFID & Co

     

Entwicklung von Omnichannel Strategien, Digitalisierung der Filialen dank RFID Technologien, Kanalverknüpfungen oder Plattformanbindungen. Mit dem Case “Fashionhändler Pier 14: Artikelidentifizierung mithilfe von Funktechnologie und Datenverarbeitung” ergatterten Sie Platz 2. P14, der Spezialist für Premium-Marken mit seinen 16 Stores an der Ostseeküste wurde für seine Omnichannel-Strategie mit der ROQQIO-Gruppe ausgezeichnet. Diese bieten Softwarelösungen und -konzepte für die Umsetzung der Customer Journey im Omnichannel-Handel. Die Kombination dieser Stationär- und Online-Technologien ermöglicht eine nahtlose Omnichannel-Experience. Mit dem Inhaber von P 14 zeigen Sie das in der Session auf.

Speaker: Stefan Richter, Inhaber, Pier 14 Fashionhändler und Frank Noß, Sales & Partner Consultant, ROQQIO GmbH

Unsere Referenten

Sheila Roth

Experience Marketing Manager, Swisscom (Schweiz) AG

Constantinos Calios

Founder & CEO KoRo

Michael Lüken

CEO und Founder, PAQATO

Frank Noss

Sales & Partner Consultant, ROQQIO Commerce Cloud GmbH

Stefan Richter

Geschäftsführer, Pier14

Katharina Kremming

Senior Communications Managerin, MessengerPeople

Maximilian Anger

Senior Business Designer, Enterprise Design Thinking Coach bei IBM iX

Valerie Dichtl

Marktplatz-Expertin, Marketplace Uni

Matthias Hofmann

Senior Account Director Enterprise, Scala

Lernsession: ON-Demand Aufzeichnungen für Sie!

Neben den Live Vorträgen bieten wir auch akademische Aufzeichnungen in Zusammenarbeit mit GFM-Nachrichten. Diese Videos können nur während den drei Event-Tagen kostenlos angesehen werden. Danach sind sie nur noch kostenpflichtig im Jahresabo von 450 € verfügbar.

ON-Demand-Content am 24. Nov. - 26. Nov.

Möbelverkauf der Zukunft- die Brücke zwischen online- und stationären Haus schließen

In diesem Video wird gemeinsam interaktiv nachvollziehbar, wie mit Interviewfragen Personas gebaut werden, die tieferliegenden Bedürfnisse von Kunden ergründet werden, wie mit Kreativitätstechniken Ideen für zukunftsweisende Lösungen erarbeitet werden und daraus digitale Kampagnenkonzepte entstehen, die für eine Brücke zum stationären Haus mit positiven Umsatzeffekten sorgen.

Speaker: Nathalie Schröder, Geschäftsführerin, GM Consulting Partner

Omnichannel by Design: Einführung eines InStore Omnichannel Retailsystems

Die Geschichte der Einführung eines Systems, welche die Kanäle (Filiale, Callcenter & WebShop) überbrückt und somit für besseres Verkaufserlebnis für Kunden, sowie mehr Umsatz beim Händler führt. Der Vortrag gibt einen Einblick in die Strategie, Ausrichtung des Händlers, sowie ein Blick hinter die Kulissen inkl. 7 Lessons Learned!

Speaker: Joubin Rahimi, Managing Partner, synaigy GmbH

Wie Sie Ihre Liquidität durch Planung und state-of-the-art Factoring optimieren können

Während die Kunden in der B2B-Welt gern auf Rechnung mit Zahlungszielen bis zu 90 Tagen zahlen, bereitet dies den (Online-)Händlern häufig Liquiditätsengpässe. Vor allem stark wachsende Unternehmen wie BitterLiebe, bekannt aus der TV-Show „Die Höhle der Löwen”, müssen besonders auf ihre Liquidität achten und sicherstellen, dass die Zahlung zeitnah erfolgt. Durch innovatives Factoring und KI-gestütztes Cashflow Management können für Unternehmen neue Freiräume geschaffen und strategisch wichtige Entscheidungen getroffen werden. Dabei behalten Geschäftsführer:innen und Finanzverantwortliche ganz einfach den Echtzeit-Überblick über alle Ein- und Auszahlungen.

Speaker: André Sierek CEO & CO-Founder bei Bitterliebe

Bedeutung digitaler Präsenz der Filiale – Heute und in der Zukunft

Während dieser Podiumsdiskussion behandeln wir mit Digitalköpfen von großen Handelsketten und der Location Based Marketing Association folgende Fragen:

  • Muss der stationäre Handel Kund*innen künftig zunächst digital überzeugen, um sie wieder für sich zu gewinnen?
  • Wie kann der stationäre Handel trotz der noch immer steigenden Beliebtheit des E-Commerce wieder relevant und attraktiv werden?
  • Welche Technologien muss jedes Handelsunternehmen in Betracht ziehen?
  • Wie könnte ein Hybrid-Modell aus digital & stationär aussehen?

  • Was kann stationär, was digital gar nicht kann und welche Zielerreichungskonflikte gibt es zwischen diesen zwei Bereichen?

Speaker: Guido Weber, Head of Trade & Sales Marketing bei Vodafone

Videos im Hochformat: Stories auf Insta, Facebook & Co.

User, Kunden und Follower mit Ihrer Story optimal ansprechen und abholen. Die mobile Mediennutzung steigt. Damit entstehen neue Medienformate – allen voran Stories! Über Jahrzehnte wurden Videos im Querformat gedreht und nun stellen Stories innerhalb kürzester Zeit die Medienproduktion auf den Kopf. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie Ihr Content Marketing an die neuen Anforderungen anpassen und welche Plattformen für das Story Publishing aktuell relevant sind.

Speaker: Dr. Melanie Grundmann, Online-Marketing-Expertin,

Instagram Marketing: Strategien für Unternehmen

Instagram wandert immer häufiger ins Standard-Repertoire von Marketingverantwortlichen und Budgets werden zunehmend von Facebook dorthin verschoben. Im Rahmen des Videos erfahren Sie, welche Strategien aktuell funktionieren, um Instagram effektiv für Ihr Unternehmen zu nutzen. Sie lernen zudem, wie Sie Ihre Inhalte optimal für die Plattform aufbereiten und wie Sie mit Ihrer Zielgruppe nutzbringend in Verbindung treten.

Speaker: Dr. Melanie Grundmann, Online-Marketing-Expertin

Matomo: Die DSGVO-konforme Alternative zu Google Analytics

Matomo ist auf dem Gebiet der Webanalyse eine Open Source-Alternative zu Google Analytics, die sich besonders seit Inkrafttreten der DSGVO in Deutschland besonderer Beliebtheit erfreut. Das Video gibt eine Einführung in die Installation und Leistungsfähigkeit des Systems und stellt die grundlegenden Dimensionen und Metriken vor, die die Matomo-Reports bieten. Darüber hinaus geht das Video auf interessante Erweiterungen und Personalisierungsmöglichkeiten des Systems ein.

Speaker: Dr. Lars Göhler Online-Marketing-Spezialist & Berater

User & Customer Experience: Prinzipien und Anwendungsbeispiele

In diesem Video erhalten Sie renommierte Einblicke und ein Verständnis für die Themen der User Experience (UX), Customer Experience (CX) und Customer Experience Management von einem UX zertifizieren Experten. Erfahren Sie, wie wichtig es ist, sich mit diesen Themen auseinander zu setzen und lernen Sie die Prinzipien der UX kennen. Mit spannenden Anwendungsbeispielen und Trends schaffen Sie eine entscheidende Grundlage für die UX / CX Ihres Unternehmens, Ihrer Produkte oder Dienstleistungen.

Speaker: Christian Kuhn UX- & Innovations-Experte

Google Search Console: Analyse & Optimierung Ihrer Webseite

Daten rund um die Suchmaschinenoptimierung direkt von Google? Immer her damit! Über die Google Search Console (kurz: GSC) erhalten Sie kostenfrei Daten und Tipps zu Ihrer Website. Ob Suchanfragen, nicht mehr funktionierende Adressen oder eine kontinuierliche Überwachung der Ladegeschwindigkeit: In der Google Search Console stecken viele wichtige Informationen über Ihren Webauftritt

Speaker: Stephan Czysch, Autor, SEO-Profi, Agentur-Gründer & Speaker

Effektive Customer Centricity: Neuro-optimiert ausrichten

Das Video beleuchtet die neuronale Basis der Kundenzentrierung, die in der Kommunikation auf das Involvement der Customer Experience, aktivierend und modulierend einwirkt. Es zeigt auf, wie Sprache, Bilder und Geschichten auf semantischer Ebene in den Assoziativen Netzwerken arbeiten und wie kundenzentrierte Botschaften und Inhalte Engagement, Conversion und Loyalität der Kunden mit hoher Relevanz stimulieren. Hinweise und Beispiele für Neuro-optimierte Kundenzentrierung in der Digitalen Kommunikation bieten wertvollen Input und Tipps für die Praxis.

Speaker: Alfred Dietl, Neuromarketing-Experte & Trainer eCommerce

Amazon Insights: Produktplatzierung, Markenaufbau & Verkaufs-Tools

Egal ob Sie nun Seller oder Vendor sind, wenn Sie ein Produkt auf Amazon verkaufen, sind Sie nie allein. Unser Experte weiß, wie die Mechanismen der Bewerbung auf den verschiedenen Kanälen funktionieren und wie Sie Produkte so darstellen, dass sie über denen der Konkurrenz angezeigt werden. Zudem gibt unser versierter Trainer Einblicke in Rankingfaktoren und Arbeitsweisen des Amazon-Marktplatzes und wie Sie diese für sich nutzbar machen können. Lernen Sie die wichtigsten Maßnahmen zur Bewerbung Ihrer Produkte kennen und wie Sie Ihre Listungen optimieren.

Speaker: Michael Frontzek, Wirtschaftspsychologe und Gründer von MiToU UG

Einstieg in Facebook: Marketing-Strategien entwickeln

In diesem Video bekommen Sie einen Einblick, wie sich auch mit “Low Budget”-Mitteln (Facebook-eigenen Tools) gut agieren lässt. Sie erhalten eine Anleitung zur selbstständigen Entwicklung einer Facebook-Strategie. Nach dem Online-Seminar können Sie eigenständig die Facebook-Strategie für Ihr Unternehmen ausarbeiten. Dazu haben Sie das nötige Verständnis über Prozesse und Arbeitsschritte zu einem sinnvollen Redaktionsplan erlangt. Darüber hinaus kennen Sie nützliche Werkzeuge, um die anstehenden Analysen schnell und einfach umzusetzen.

Speaker: Rudolf Müller-Goldhorn, Unternehmensberater und Marketing-Experte

Das sind die Cases unserer Sprecher:

Ihr Ticket sichern!