Informieren Sie sich über die besten Installationen und Lösungen im nationalen und internationalen Handel.
Oder zeigen Sie einfach selbst, was Sie zu bieten haben.

 

Zu den Cases   Jetzt Schweizer Case einreichen

Schweizer-Kreuz

BEST RETAIL CASES SWITZERLAND

Schweizer-Kreuz

Es gibt unzählige Optionen, mit denen sich der Handel für die Gegenwart und Zukunft rüstet und Einkaufserlebnisse im Laden oder online kundenfreundlich gestaltet.
Zusammen mit Ihnen sammeln und zeigen wir diese Cases!

Die Best Retail Cases-Plattform, eine Initiative der Location Based Marketing Association, bittet um Eintragungen sowie Bewertungen und lädt zum Stöbern in der Datenbank ein.
Machen Sie mit oder entdecken Sie “Beste Beispiele aus der Praxis”!

Der Award
● einreichen ● voten ● gewinnen

Sie wollen mit ihrer Anwendung medienstark auftreten oder ihrem Favoriten eine Stimme geben? Beim Best Retail Cases Award werden die besten Lösungen, die der Handel derzeit einsetzt, öffentlichkeitswirksam prämiert. Dabei nimmt eine ausgesuchte Medien-Jury die eingereichten Cases genau unter die Lupe und kürt ihre Favoriten. Die Anwender voten in einem separaten Online-Top-10-Ranking zusätzlich für ihre Lieblingscases.

Die Datenbank
● stöbern ● finden ● bewerten

Sie suchen nach Lösungen für den Handel oder möchten sich einfach inspirieren lassen? Die Best Retail Cases-Datenbank zeigt verschiedene Anwendungsbeispiele für moderne Technologien, besondere Installationen, Produktvielfalt und spezielle Services. Diese sind bereits im On- sowie Offlinegeschäft einsetzbar oder aktuell in der Experimentierphase. Hier können Sie zudem die Cases bewerten, die am Award teilnehmen!

Die Anbieter
● listen ● checken ● kontaktieren

Sie wollen wissen, wer welche Anwendung offeriert? Viele aktuelle Lösungen sind ohne fähige Technologiespezialisten bzw. Service-Provider kaum denkbar. Sie unterstützen die Händler in allen Bereichen: Retail-Technologien, Retail-Marketing, Store-Design, Omnichannel oder eCommerce. In diesem Verzeichnis erhalten sie nähere Informationen zu den gelisteten Anbietern und erfahren, welche Cases mit ihnen verknüpft sind.

Jetzt Schweizer Case einreichen und an der nächsten Prämierungsrunde teilnehmen

Über den Wettbewerb

In der ersten Schweizer Prämierungsrunde werden die besten Lösungen aus dem Schweizer Handel (online & stationär) vorgestellt und mit dem Best Retail Cases Award geehrt. Eine fachkundige Jury und die Anwender – also die Händler selbst – küren dabei ihre Favoriten. Die bestplatzierten Cases profitieren von einer deutlich erhöhten Aufmerksamkeit, u.a. durch spezielle Siegel, die sich in Marketingmassnahmen einbinden lassen und direkt in die Case-Vorstellung integriert werden.

> Prämierung Schweiz geplant anfangs Dezember 2021

Prämierung Schweiz 2021

Jetzt einreichen!

Dez. 2021
Schweiz

AWARD-PRÄMIERUNG
Retail-Tools & Strategien

Prämiert werden Cases von Unternehmen, Händlern und Herstellern aus den gesamten Retail-Bereich

Einreichung: bis Oktober
Voting: Oktober und November
Preisverleihung: Dezember 2021

Jetzt Case einreichen

Jury-Siegel

Alle Einreicher dürfen sich auf ein Best Retail Cases-Siegel freuen.

Medien-Jury prämiert

Diverse Medienhäuser sind dabei

Eine Fachjury aus der Handelswelt kürt unabhängig vom Anwender-Voting die besten Cases. Sie besteht vorrangig aus Vertretern verschiedener Medienhäuser und nimmt die eingereichten Retail Cases genau unter die Lupe, um sie nach Nutzen für Endkunden und Händler, Funktionalität und Innovation zu bewerten.

Voter-Preise

Es gibt immer wieder was zu gewinnen. In dieser Runde verlosen wir ein Fahrrad und ein erholsames Wochenende an die Voter.

Anwender voten

UND küren IHre Lieblinge

Unter dem Motto „Gib mir DEINE Stimme“ findet für die Anwender (Retailer) ein Voting statt. Hier wird innerhalb von sechs Wochen um jede Stimme seitens der Case-Einreicher über Presse, Social- und Online-Kanäle gekämpft. Preise für die Voter heizen die Mitmachstimmung an. Machen Sie mit und nutzen Sie das Medien- und Anwender-Interesse. Cases, die keine große Community bewegen, beweisen sich in jedem Fall bei der Jury.

Awards 2021

 

MITMACHEN

Einreicher-Informationen

Wie reiche ich meinen Case ein?

Die Cases können direkt über das Formular auf der Webseite eingereicht werden. Ordnen Sie hier den Case in mindestens eine Kategorie ein, in der der Case beim Award bewertet werden soll. Bitte beachten Sie das jeweilige Enddatum der Einreichung – später eingehende Beiträge werden nicht mehr berücksichtigt. Für jeden eingereichten Case wird eine Gebühr von 289,00 Euro (zzgl. MwSt.) erhoben. Jeder Retail Case kann eingereicht werden.

Jetzt einreichen

Was passiert nach der Einreichung?

Nach der Einreichung wird der Case zur Bewertung auf die Webseite gestellt. Sobald das Voting freigeschaltet ist, werden die Cases über uns und unsere Partnermedien beworben. Händler werden zum Voting für die einzelnen Cases aufgerufen. Unabhängig davon bewertet die Medienjury die Retail Cases.

Nutzen Sie auch Ihre Kanäle, um das Voting für Ihren Case anzufeuern. Zusätzlich können Sie schon während des Anwender-Votings Mediaservices unserer Partner zum reduzierten Preis erwerben oder weitere Ad-ons buchen. Die Aufmerksamkeit auf den eingereichten Case kann so deutlich gesteigert werden.

Ihre Möglichkeiten

Wie läuft die Preisverleihung ab?

Die Preisverleihung findet digital über Zoom statt. Alle prämierten Cases werden einzeln aufgerufen und die Verantwortlichen erhalten die Möglichkeit, kurz etwas zu ihrem Case zu sagen. Es können mehrere Personen pro Case an der Preisverleihung teilnehmen.

Durch die Co-Partnerschaften mit GFM Nachrichten und den unterstützenden Medien winken den besten Cases Veröffentlichungen auf deren verschiedenen Kanälen in Print und Online. Unter allen Gewinnern wird ein Mediabudget ausgeschüttet. Die Partner-Medien berichten über die Gewinner und eine Gewinner-Pressemitteilung wird versendet.

Zur Veranstaltung

Was können Sie auf der Plattform alles tun?

Lassen Sie sich inspirieren und werden Sie Teil unserer Plattform! Erfahren Sie in unserem Video alles über Best Retail Cases und wie Sie die Plattform am Besten für sich nutzen. Angelique Szameitat – Juryleitung der GFM Nachrichten – Digital im Handel und Marketing erklärt darin, was Sie als Anbieter bei der Darstellung beachten müssen und wie Sie mit Ihrer Lösung möglichst viel Aufmerksamkeit erzielen. Erhalten Sie Zahlen, Fakten, Tipps und Tricks rund um die Plattform und erfahren Sie, wie Sie diese optimal nutzen.

Zum Video

Cases aus der Schweiz

(Auszug)

Diese Medien unterstützen uns

Sie haben Fragen?

Partner Best Retail Cases
Schweiz | Switzerland

Kontakt: 
Ewa Ming, ming agentur ag |
Innovation World Switzerland
Tel. +41 44 366 61 00

Mail: submit-ch@bestretailcases.com

Wir sprechen gerne mit Ihnen.

Termin vereinbaren!

Lizenzpartner Schweiz

Die Vermarktung und Pflege der Schweizer Kunden liegt in den Händen unseres Partners der ming agentur ag | Innovation World Switzerland. Der Partner ist verantwortlich für die Durchführung der Award-Runden mit dem Fokus auf dem Schweizer Markt. Ihr direkter Ansprechpartner ist hier Ewa Ming.

2
1