Kunden erwarten heute ein modernes Einkaufserlebnis, einfachste Bezahlmöglichkeiten, kurze Wartezeiten und personalisierte Angebote. Snabble ist die revolutionäre Scan-&-Go-Plattform, die genau das bietet. Seit der Gründung im Jahr 2018 in Bonn unterstützt Snabble Händler mit jahrelanger Expertise und modernsten Software-Lösungen rund um den Point of Sale. Dank Snabble erreichen Händler ganz neue Kundengruppen und erhöhen ihren Umsatz, während Kunden das unkomplizierte Einkaufserlebnis zu schätzen wissen.

Adresse:
Am Dickobskreuz 10
53121 Bonn
Deutschland

Web: www.snabble.io/de

Über uns

Im Jahr 2018 gründete Sebastian Mancke Snabble als Spin-Off-Unternehmen der tarent AG, um sich voll und ganz diesem Projekt zu widmen. Die tarent AG ist weiterhin als Investor an Snabble beteiligt. Darüber hinaus ist die tarent AG Integrationspartner und steht somit für Integrationsprojekte zur Verfügung.

Hinter dem Gründer Sebastian Mancke steht ein motiviertes Team, das die Werte, Mission und Vision von Snabble verinnerlicht hat. Bestehend aus Backend- sowie Frontendentwicklern, Projekt-, Produkt- und Account-Management, Controlling und Kommunikation nähert sich Snabble der perfekten Self-Checkout-Lösung täglich.

Snabble entwickelt sich als ein dynamisches und innovatives Unternehmen mit vollem Fokus auf einen Checkout, der sich an Kunden-Bedürfnissen orientiert. Um Einzelhändlern einen kundenorientierten Self-Checkout-Prozess bereitstellen zu können, bietet Snabble neben dem mobilen Self-Scanning weitere Checkout-Optionen an: Eine Einkaufsabwicklung ausschließlich mit dem SCO sowie das Scannen via App und Bezahlen am SCO. All dies ist durch die Snabble-Software möglich.

Unsere Cases

Ihr Kontakt

Ansprechpartner: Christopher Schröder

Kontakt: Christopher.schroeder@snabble.io