Digitales Bestellmanagement mit MyOrder (mit Bizerba)

Winner-Sticker-sep2021
Anwender-einzel-intern-2

Retail Omnichannel

Mit der vernetzten Lösung von  Bizerba lassen sich Bestellungen effizient managen und Kunden ein komfortables Einkaufs- und Bestellerlebnis bieten. Verbraucher können Bestellungen einfach und bequem aufgeben – von zu Hause per Telefon oder zu Beginn des Einkaufs im Store. Eingehende Bestellungen werden automatisch an die Waagen der Frischetheke weitergeleitet. Dort können Mitarbeiter die Bestellungen gezielt abarbeiten und die Ware bedarfsgerecht vorbereiten und nachproduzieren. Zielgenaues Schneiden, Wiegen und Verpacken sind damit möglich, bevor Kunden an die Frischetheke kommen. Prozesse und Produktion werden planbarer. Zudem verkürzen sich Wartezeiten – und Kunden erhalten ein zusätzliche Möglichkeit, ihre Zeit im Store optimal zu nutzen.

Projektziel: Schlankere Bedienprozesse durch ein zentrales Bestellmanagement | Individuelle Bestellmöglichkeiten: in-store am Terminal oder an der Frischetheke, online oder via Telefon | Effiziente Nutzung der Einkaufszeit durch kürzere Einkaufs- und Wartezeiten

Innovation: 1 zentrales Bestellsystem angebunden an alle Systeme und Geräte

Kosten: Software-Installation und ggf. kundeneigene Anpassungen

Replizierung: Ausbau zum In-Store-Ordering

Über die Lösung:

Name: MyOrder

Technologie: Software

Facts:

  • Online
  • Für Kunden
  • Software
  • Bereits im Markt eingeführt

Live seit: 2020-11-02

Über den Händler: 

Zum Anbieter:

Bizerba-01

Show this Best Retail Case in