Telefónica Deutschland: Gesteigerter Schutz von O2-Filialen durch Warensicherung (mit Checkpoint Systems)

Winner-Sticker-sep2021
Anwender-einzel-intern-1

Retail Store Design

Telefónica Deutschland, ein führender Telekommunikationsanbieter, war auf der Suche nach Warensicherungslösungen für alle Filialen der Kernmarke O2 in Deutschland. Diese sollten sich harmonisch in das neue Gesamtdesign der Stores einfügen und eine offene Warenpräsentation ermöglichen. Checkpoint Systems liefert unter anderem vier unterschiedliche EAS-Antennen aus dem aktuellen Portfolio sowie speziell für O2 angepasste AutoPeg Tags zur Verhinderung von Ladendiebstählen. Statt in Standardgelb sind die AutoPeg Tags in weiß mit blauer Schrift gehalten, passend zum Ladendesign von O2.

Der Startschuss des über mehrere Jahre ausgelegten Umrüstungsprozesses fiel bereits im Sommer 2020. Wesentlicher Anteil an der Entscheidung für Checkpoint Systems als Warensicherungspartner hat das Design der im Eingangsbereich platzierten Warensicherungsantennen, die nichts mehr mit dem klassischen “Gate-Look” vieler älterer Antennen gemeinsam haben.

Projektziel: Telefónica Deutschland erneuert in den nächsten Jahren das Design und die Ausstattung aller Filialen der Kernmarke O2 in Deutschland. Teil des neuen Store-Konzepts sind Hardware-Lösungen von Checkpoint Systems zur Warensicherung. Neben Warensicherungsantennen schützen Mini Spider Wraps und speziell angepasste AutoPeg Tags Handyzubehör und Co. In den erneuerten O2-Filialen können die Kunden alle Produkte sowie deren Zubehör anfassen, aus dem Regal nehmen und von allen Seiten betrachten.

Projektumfang: Ausgestattet werden alle Filialen der Kernmarke O2 in Deutschland, begonnen wurde bereits im Sommer 2020. Vor Ort installiert werden in den nächsten Jahren – abhängig von den Gegebenheiten der einzelnen Filiale – vier unterschiedliche Lösungen zur Elektronischen Artikelsicherung (EAS-Systeme) aus dem aktuellen Portfolio von Checkpoint Systems. Ergänzt werden die EAS-Systeme durch Mini Spider Wraps und speziell angepasste AutoPag Tags zum Schutz von Handyzubehör und Co.

Innovation: Wesentlichen Anteil an der Entscheidung für Checkpoint Systems als Warensicherungspartner hat das innovative Design der im Eingangsbereich platzierten Warensicherungsantennen, die sich harmonisch in den gesamten Look des neuen Filialdesigns einfügen. Auch die Fähigkeit der Produktentwickler von Checkpoint Systems, ein speziell angepasstes AutoPeg Tag im Kundendesign zu liefern, spielte eine Rolle bei der Entscheidung für Checkpoint Systems und zeigt die Innovationskraft des weltweit führenden Herstellers von RF/RFID-Lösungen für den Einzelhandel.

Replizierung: Die Warensicherungslösungen von Checkpoint Systems lassen sich in unterschiedlichen Branchen anwenden – von Food über Textil bis Elektro oder DIY.

Über die Lösung:

Name: Warensicherungslösungen von Checkpoint Systems; Einzelne Produkte: AutoPeg Tags, Mini Spider Wraps, Deaktivatoren und EAS-Antennen

Technologie: Radiofrequenz-Technologie (RF)

Facts:

  • offline
  • Für Kunden
  • Hardware
  • Bereits im Markt eingeführt

Live seit: April 2021

Über den Händler: 

Name: Telefónica Deutschland: alle Filialen der Kernmarke O2 in Deutschland

Adresse: Georg-Brauchle-Ring 50, 80992 München, Deutschland

Web: www.telefonica.de

Zum Anbieter:

Logo_checkpoint
Show this Best Retail Case in