EWE: Digitales Referral Marketing mit einer Omnichannel-Lösung (mit pso)

Gerade in schwierigen Zeiten ist die Gewinnung werthaltiger Neukunden über alle zur Verfügung stehenden Kanäle wichtiger denn je. Ein Problem dabei ist oft, das E-Commerce Angebote am stationären Handel vorbei gehen. Auch im Empfehlungsmarketing werden Kanalgrenzen häufig unreflektiert hingenommen.

Die Empfehlungslösungen von pso zielen auf den Erfolg eines Unternehmens über alle zur Verfügung stehenden Vertriebskanäle. Grundsätzlich verspricht die Implementierung solcher Lösungen mehr Umsatz dank Neukunden mit niedrigen Akquisekosten und bester Qualität dieser Kunden.

Studien belegen, dass Kunden bei ihrer Kaufentscheidung in erster Linie auf die persönliche Empfehlung von Freunden und Bekannten vertrauen (bis zu 71 %). Warum also nicht in Form von einer Freundschaftswerbung zufriedene Kunden für sich werben lassen? Die Vorteile einer solchen Kunden-werben-Kunden-Lösung sind, dass durch Kundenzentrierung und Einbeziehung des stationären Handels die Kanalegoismen erfolgsversprechend überwunden werden. Des Weiteren werden nur Empfehlungen belohnt, die nach einem Brutto-Netto Abgleich einen erfolgreich vermittelten Vertrag mit sich bringen. Über Empfehlungen gewonnene Kunden versprechen erfahrungsgemäß einen höheren Kundenwert, da sie eine höhere Bonität, eine geringere Schlechtzahler-Quote sowie eine geringe Churn-Affinität aufweisen.

Als innovativer Dienstleister ist EWE in den Geschäftsfeldern Energie, Telekommunikation und Informationstechnologie aktiv. Um noch stärker zu werden, setzt das Unternehmen auf eine Empfehlungslösung von pso. Betrieben durch pso, hat EWE mit EWE empfehlen und osnatel empfehlen bereits zwei erfolgreiche Empfehlungsportale, jeweils vollständig im Look & Feel der jeweiligen Marken, auf dem Markt. Durch die Umsetzung im EWE-Look & Feel wird das Markenerlebnis für den Kunden sehr positiv aufgeladen.

Eine Omnichannel-Lösung im Empfehlungsmarketing bedeutet volle Kundenzentrierung, da der Kunde an allen Touchpoints der Customer Journey in den Mittelpunkt gestellt wird. Der Kunde muss sich keine Gedanken mehr über Kanalgrenzen machen, da diese durch die Multikanalfähigkeit der Empfehlungslösung nicht mehr existieren. Es werden alle Kanäle miteinander verzahnt und der Kunde von EWE erhält online und offline das gleiche Angebot.

Dieses Konzept ermöglicht den Kunden, Empfehlungen über einen Empfehlungsvoucher, der einen individuellen Empfehlungscode trägt oder über eine digitale Mitteilung, die einen Empfehlungslink enthält, über eine Vielzahl von Kanälen mit ihren Kontakten zu teilen – egal ob Familie, Freunde oder Geschäftspartner. Der Empfehlungsempfänger kann im nächsten Schritt online über den digitalen Empfehlungslink oder mithilfe des Empfehlungscode einen Vertrag abschließen. Als Alternative kann der Geworbene mit dem Empfehlungscode auf dem physischen Empfehlungsvoucher einen Vertrag auch am POS oder im Callcenter schließen.

Durch diesen Lösungsansatz von pso werden dem Kunden der E-Commerce-, der POS- und der Callcenter-Kanal gleichberechtigt angeboten, sodass der Kunde seinen Vorlieben und Bedürfnissen entsprechend seinen favorisieren Weg zum Produkt wählen kann. Zudem werden die verschiedenen Kanäle gewinnbringend orchestriert.

Ein wesentlicher Bestandteil sind im Referral Marketing die POS Mitarbeiter. Sie sind das Herzstück einer Omnichannel-Empfehlungslösung und führen wertvolle Leads dem Online-Kanal zu. Als Gegenleistung erhalten diese ebenso wertvolle Leads aus der Online-Welt.

Projektziel: Ziel des nordwestdeutschen Versorgungsunternehmen EWE ist, das Empfehlungsmarketing als weiteren Vertriebskanal aktiv zu erschließen und ihn mit den bestehenden Vertriebskanälen optimal zu verzahnen. Mit der Empfehlungslösung von pso wurde im Rahmen des Kunden-werben Kunden Programms eine mustergültige Kombination der Online- und Offline-Kanäle erreicht. Als Resultat einer solchen Omnichannel-Lösung entsteht eine wechselseitige Kundenzuführung zwischen Online- und Offline-Welt. Die Resonanz bei Mitarbeitern und Kunden ist bei einer deutlichen Steigerung der Absätze sehr positiv. Aufgrund der Flexibilität der Empfehlungsmarketing-Plattform von pso ließ sich mit einem Mitarbeiter-werben-Kunden-Programm eine weitere starke Zielgruppe problemlos ergänzen. Das Programm bietet die zusätzliche Möglichkeit, dass auch Mitarbeiter Produkte weiterempfehlen können.

Projektumfang: It´s time to market. Eine einfache Empfehlungslösung steht kurzfristig innerhalb von 4 bis 6 Wochen zur Verfügung. Idealerweise wird mit einer Basislösung gestartet, die alle wesentlichen Funktionen abdeckt und zu 100% im Look & Feel des Kunden ist. Später kann diese Lösung detailliert gemäß den Wünschen des Kunden erweitert werden. Bei einer Stand-Alone- Empfehlungslösung mit einer eigenen Domain, wie durch EWE gewählt, fällt auf Kundenseite insgesamt wenig Aufwand an, da pso als Fullservice Dienstleister in Abstimmung mit dem Auftraggeber die Kunden-werben-Kunden-Lösung aufbaut.

Innovation: Herkömmliche Empfehlungsprogramme gehen häufig am Handel vorbei, da diese nur einen Kanal bedienen – online oder offline. Die Omnichannel-Empfehlungslösung von pso stellt den Kunden in den Mittelpunkt. Durch die Verzahnung von E-Commerce,  stationärem Handel und Callcenter-Vertrieb werden im Sinne des Kunden Kanalegoismen erfolgreich überwunden.

Um die Prozesse im Hintergrund muss sich in diesem Fall EWE nicht selbst kümmern. Alle Erfordernisse werden von pso als Full Service Ansprechpartner mit einer plattformbasierten Mandantenlösung erledigt. pso bietet grundsätzlich eine exklusive Whitelabel-Lösung ohne Kontakt zu Fremdmarken an. In Form einer 360 Grad Betreuung können Wünsche Inhouse über kurze Kommunikationswege schnell umgesetzt werden.

Kosten: Im Bereich des Referral Marketing kann pso auf einen großen Erfahrungsschatz an Kundenprojekten zurückgreifen. Als zukuntsorientiertes Unternehmen lernt pso laufend dazu und berücksichtigt relevante Learnings bei der Produktentwicklung, sodass aus Erfahrungen dem Kunden stets die stärksten Lösungen vorgeschlagen werden können. Die Vergütung von pso ist schwerpunktmäßig erfolgsabhängig, so wird sichergestellt, dass sich die Motivation von Auftraggeber und Dienstleister perfekt ergänzen.

Replizierung: Die Empfehlungsprogramme von pso versprechen eine sehr flexible Einbindung in nahezu jede Online-Buchungsstecke eines Unternehmens. Egal ob Strom-, Telekommunikations- oder Versicherungsanbieter, pso bietet allen Kunden eine individuell abgestimmte Empfehlungslösung. Verharren Sie nicht auf Ihrem aktuellen Standpunkt und sehen zu, wie sich der Markt weiterentwickelt, sondern bleiben Sie mit einem erfolgversprechenden Empfehlungsprogramm von pso wettbewerbsfähig.

Über die Lösung:

Name: Digitale pso Empfehlungsmarketing-Plattform

Technologie: Mandantenfähiges Whitelabel Empfehlungsmarketing-System

Facts:

  • online und offline
  • Für Kunden und für Mitarbeiter
  • Software
  • bereits im Markt eingeführt

Live seit: Ausbau der Omnichannel-Lösung seit Oktober 2020

Über den Händler: 

Name: EWE: Strom, Erdgas & DSL

Adresse: Tirpitzstraße 39, 26122 Oldenburg, Deutschland

Web: www.ewe-empfehlen.de

Zum Anbieter:

POS-Vertriebsprogramme
Show this Best Retail Case in