ROSE Bikes: In wenigen Schritten zum besten Bike für jeden Lifestyle (mit Zoovu)

ROSE Bikes ist einer der größten und bekanntesten deutschen Fahrradhersteller und -händler. Das Familienunternehmen aus dem nordrhein-westfälischen Bocholt entwickelt und baut Fahrräder, zudem vertreibt es – online und stationär – Fahrradteile, -bekleidung und -zubehör unter der eigenen Marke sowie für 500 Fremdmarken. Das Unternehmen, das bereits seit 1907 besteht, ist durch “radikale Evolution” zum branchenübergreifenden Innovationsführer aufgestiegen und geht durch die Forcierung digitaler Services in Sachen Digitalisierung voran. So auch bei der digitalen Beratung.

Der Fahrrad- und Radsport-Boom führt dazu, dass die Nachfrage nach Fahrrädern steigt. Das Fahrrad wandelt sich vom Fortbewegungsmittel und Sportgerät zum stylischen Statussymbol. Etwa ein Zehntel aller Käufer informieren sich nicht nur online, sondern kaufen ihr neues Fahrrad auch im Internet. Sie sind dabei bereit, mehr in hochwertige Rennräder, Mountainbikes oder Gravel Bikes zu investieren. Viele dieser neuen Käufer wissen allerdings nicht genau, welches Produkt sie in welcher Ausführung benötigen. Hilfe bei der Auswahl und die persönliche Beratung spielen daher gerade beim Online-Fahrradkauf ein wichtige Rolle.

Um individuellen Nutzungsansprüchen und Lifestyle-Anforderungen gerecht zu werden, setzt ROSE Bikes einen digitalen Kaufberater von Zoovu ein. Kunden können bedürfnisorientierte Fragen zur geplanten Nutzung und ihren Präferenzen beantworten und erhalten sofort eine individuelle Bike-Empfehlung, inklusive Begründung. In einer stark ausdifferenzierten, großen Angebotspalette, wie sie ROSE Bikes bereitstellt, ist dies eine kundenzentrierte Lösung, die Kunden schnell zum passenden Bike und zum Checkout führt.

“Wir konnten unsere Engagement- und Umsatzziele in kurzer Zeit übertreffen und sind positiv davon überrascht, wie viele Kunden wir mit der digitalen Kaufberatung zum Checkout führen.” – Sebastian Bomm, Director User Experience & Customer Intelligence bei ROSE Bikes.

Projektziel: ROSE Bikes bietet Fahrräder für jeden an – vom sportlichen Profi bis hin zum Lifestyle-Kunden. Eine so heterogene Kundengruppe erfordert personalisierte und gezielte Beratung. Mit dem Wissen, dass ein Fahrradkauf ein komplexer Entscheidungsprozess ist, möchte ROSE Bikes jedem Kunden individuell dabei helfen, schnell das passende Bike zu finden. ROSEs digitaler Fahrrad-Berater führt dazu mit Kunden digital ein Gespräch und lernt dank Künstlicher Intelligenz mit jeder Interaktion mit. Basierend auf den Antworten werden die passenden Produkte im Hintergrund intelligent gematcht und empfohlen. Dabei erhalten Kunden jeweils auch eine Begründung, um zu verstehen, weshalb das empfohlene Bike genau das richtige für sie ist.

Projektumfang: Die Zoovu-Plattform ermöglicht ROSE Bikes maximale Flexibilität, um intelligente Kaufberater und Konfiguratoren in jeder Kategorie in kürzester Zeit und ganz ohne IT umzusetzen (Go Live nach 2 Wochen). Alle Elemente des digitalen Beraters können dabei vom ROSE Bikes-Team direkt in der Zoovu-Plattform bearbeitet und konfiguriert werden. Ganz nach dem Leitprinzip “Test, Learn, Build bigger” kann ROSE Bikes damit digitale Beratungsservices schneller an die Kunden bringen, optimieren und skalieren.

Innovation: Statt Millionenbudgets in die Entwicklung einer Lösung zu investieren, können Unternehmen mit Zoovu kundenzentrierte Erlebnisse ohne IT-Aufwand schneller umsetzen und damit schneller Erfolge generieren und messen.

Die Künstliche Intelligenz der Plattform lernt laufend dazu und unterstützt ROSE Bikes bei der Auswertung der Millionen Berater-Interaktionsdaten. Dies hat u.a. folgende Vorteile:

  1. Kundenbedürfnisse und -trends in Echtzeit verstehen, z.B. für die agile Produktentwicklung & kundenzentriertes Marketing
  2. Kostensparende Optimierung des digitalen Beraters: Zoovu gibt Hinweise zur Anpassung der Berater, um Engagement und Conversion zu maximieren.

Features:

  • SaaS-Plattform für konversationsbasierte digitale Kaufberater und visuelle Konfiguratoren
  • Integrierte Produktdatenoptimierung und semantische Produktdatenanreicherung
  • Automatische Übersetzung in mehrere Sprachen
  • KI-basierte Optimierung der Konversationen in Echtzeit
  • Echtzeit-Reporting, Analytics und qualitative Marktforschung
  • Mehrkanalfähig (Web, Chat, Voice, E-Mail, Social Media)

Replizierung: Dank des modularen Aufbaus der SaaS-Plattform sind Zoovu-Beratungslösungen beliebig skalierbar und können mit den Anforderungen von Unternehmen, die expandieren, individuell mitwachsen: verschiedene Anwendungen, weitere Produktkategorien und Sprachen. Dabei sind Unternehmen nicht auf einen Kanal beschränkt. Die Technologie ist zukunftsorientiert und lässt sich nahtlos in alle wichtigen Kanäle der Customer Journey einbinden, z.B. Marktplätze, Social Media wie Facebook Messenger, Chat-Anwendungen, dynamische E-Mails und Voice Assistants.

Über die Lösung:

Name: Zoovu

Technologie: Conversational Commerce

Facts:

  • online und offline
  • Für Kunden und für Mitarbeiter
  • Software
  • bereits im Markt eingeführt

Live seit: 2020-01-01

Über den Händler: 

Name: ROSE Bikes

Adresse: Schersweide 4, 46395 Bocholt, Deutschland

Web: www.rosebikes.de

Zum Anbieter:

Zoovu-01

Jetzt abstimmen

E-Mail Adresse*

Kommentar

Bitte wählen Sie eine Bewertung
Sie müssen die Datenschutzerklärung lesen und akzeptieren, um fortzufahren
Sie müssen die Teilnahmebedingungen lesen und akzeptieren, um fortzufahren
Vielen Dank, Ihre Bewertung wird eingereicht.

* Pflichtfelder