KFC: Management der Online-Interaktionen während Covid-19 (mit Uberall)

Moderne Kunden interagieren online mit Produkten, Dienstleistungen und Geschäftsstandorten, die sie interessieren. Das amerikanische Fast-Food-Unternehmen KFC nutzte während der Covid-19-Pandemie die Uberall-Plattform, um die Beziehung zu treuen Kunden seiner 965 KFC-Restaurants in Großbritannien und Irland zu pflegen sowie die Online-Präsenz der Standorte zu verbessern, die im 1. Quartal 2020 einen massiven Rückgang der Klicks und Impressions verzeichneten.

Da das Wohlbefinden der Kunden und Mitarbeiter an erster Stelle stand, entschieden sich einige KFC-Restaurants für eine vorübergehende Schließung, während andere Standorte für die Lieferung und den Drive-In geöffnet blieben. Aber auch neue und ständig wechselnde Vorschriften der Regierung führten dazu, dass es immer wieder zu kurzfristigen Änderungen kam. Mit der Uberall-Plattform war das KFC-Marketingteam in dieser Zeit in der Lage, von einer zentralen Plattform aus automatische Listing-Informationen (bspw. Öffnungszeiten) zu aktualisieren, Kunden über Services zu informieren und die Sichtbarkeit zu erhöhen.

Auch die Listing-Informationen von Restaurants bezüglich Speisen vor Ort, Lieferung und Drive-In wurden geändert. Durch die Verwendung von Labels auf der Uberall-Plattform war es einfach, Standorte zu filtern, um Dienste und Attribute anzupassen und ganz bestimmte Standortgruppen für Posts anzusprechen. Die Kunden erhielten schnelle Antworten auf ihre Anfragen über mehrere Plattformen hinweg in Echtzeit: Kein Rätselraten, kein Warten und kein Auftauchen in einer geschlossenen Filiale.

Bereits im April begann der Traffic zu steigen. Und gegen Ende des ersten Lockdowns wurden neben den Listing-Informationen für jeden der 965 Standorte individualisierte Wiedereröffnungs-Ankündigungen erstellt. Das KFC-Marketingteam optimierte die ‘Near Me’ Brand Experience (NMBX) für Kunden an allen Standorten in Großbritannien und Irland und konnte das Markenvertrauen in Zeiten der Unsicherheit stärken. Insgesamt stiegen die Direction Clicks dabei um 60 Prozent, die Interaktionen per Telefon um 97 Prozent und die Webseiten-Klicks um 296 Prozent.

Projektziel: Die Beziehung zu treuen Kunden sollte gepflegt sowie die Online-Präsenz der Standorte verbessert werden. Gerade in Zeiten der Unsicherheit ist es wichtig, das Markenvertrauen zu stärken, indem die richtigen Informationen in den wichtigsten Kanälen für die Konsumenten bereitstellt werden. Es wurde schnell auf Anfragen und Geschehnisse reagiert und die Kunden wurden jederzeit abgeholt.

Projektumfang: Kunden suchten weiter nach “KFC open near me”. KFC musste sicherstellen, dass die Details aller Standorte – wie Öffnungszeiten und Covid-bezogene Präventivmaßnahmen – jederzeit aktuell waren und in mehreren Branchenverzeichnissen und sozialen Medien, einschließlich Google My Business, Yelp und Bing, wiedergegeben wurden. KFC wandte sich an Uberall, um eine optimierte NMBX-Lösung zu implementieren, die die Kunden auf dem neuesten Stand hält. Mit der Lösung von Uberall konnte das Marketingteam von KFC UKI die Einträge automatisch mit einer Anwendung aktuell halten.

Innovation: Uberalls Softwarelösung eignet sich besonders gut für Krisenfälle, da die Anpassung von Informationen in Echtzeit auch in unvorhersehbaren Situationen von einer zentralen Plattform aus vorgenommen werden kann. Die Online-Kommunikation einer Marke kann dadurch auf den Punkt gebracht werden und stärkt das Vertrauen der Kunden auch in schwierigen Zeiten.

Replizierung: Die Uberall-Plattform eignet sich für jede Marke, die lokale Geschäfte besitzt, z.B. im Einzelhandel, der Industrie oder der Dienstleistungsbranche.

Über die Lösung:

Name: Uberall-Plattform

Technologie: Uberall Listing & Engage

Facts:

  • online
  • Für Kunden
  • Software
  • bereits im Markt eingeführt

Live seit: 2017-01-01

Über den Händler: 

Name: Das amerikanische Fast-Food Unternehmen Kentucky Fried Chicken (KFC) in Großbritannien und Irland (965 Standorte)

Adresse: Guildford Road, GU22 7NJ Woking, Vereinigtes Königreich

Web: www.kfc.co.uk

Zum Anbieter:

uberall-01-01

Show this Best Retail Case in