prudsys RDE | Recommendations: Relaunch coop CH – Optimierung der bestehenden Recommendation Engine durch Anreicherung von offline Daten (Store-Transaktionen)

Coop nutzt die prudsys RDE | Recommendations seit 8 Jahren, um Produktempfehlungen für deren Kunden im Onlinekanal zu personalisieren und damit die Customer Journey zu individualisieren. Ein weiteres Ziel durch den Einsatz der Lösung ist die Erhöhung des Umsatzes sowie des Personalisierungsgrades. Um diesen Personalisierungsgrad weiter zu optimieren, wurden zwischen coop und prudsys verschiedene Ideen ausgetauscht, wie dies umgesetzt werden könnte. Ein Ergebnis davon war, dass die prudsys Recommendation Engine zusätzlich durch die „offline“ Transaktionsdaten angereichert werden sollte. Dazu wurde eine grosse Menge Transaktionsdaten der vergangenen Monate eingelesen. Bis heute werden jeden Tag werden mehrere Millionen neue Datensätze eingelesen (Offline- / Store-Käufe) und verarbeitet. Dadurch wird die Regelbasis der algorithmischen Modelle für die Berechnung von Produktzusammenhängen aktualisiert. Topseller und personalisierte Produktempfehlungen werden dadurch in Echtzeit berechnet. Nutzer der Coop Supercard erhalten so personalisierte Produktempfehlungen auf Basis ihres Omni-Channel-Kaufs.

Projektziel: Coop nutzt die Softwarelösung prudsys RDE | Recommendations, um Produktempfehlungen für deren Kunden im Onlinekanal zu personalisieren und damit die Customer Journey zu individualisieren.

Projektumfang: Dauer: Oktober 2019 bis April 2020. Für beide Unternehmen: Entwicklung der Schnittstelle für offline Transaktionsdaten. Für prudsys: Update und Konfiguration der neusten Softwareversion der prudsys RDE | Recommendations. Entwicklung kundenspezifischer Empfehlungsmodelle für coop.

Innovation: Durch Coupons mit persönlichen Empfehlungen, welche nach dem stationären Kauf an die Kunden versandt werden, werden Wiederkäufe angeregt. Coop nutzt für den Versand den Kanal Newsletter. Eine solche Verbindung zwischen der Online- und Offline-Welten, konnte sich coop von anderen Marktbegleitern absetzen.

Kosten: Kein allgemeiner Ansatz möglich, da es auf beiden Seiten individuelle Anpassungen bedarf. In einem persönlichen Gespräch kann dieser Use-Case und dessen Kosten aber gern mit einem Mitarbeiter der prudsys AG besprochen werden.

Replizierung: Eine Replizierung ist möglich, da es im Sinne einer Omnichannelstrategie das Oberziel sein sollte, die Online- und Offlinewelten zu verbinden und die Kunden an jedem Touchpoint personalisiert beraten zu können – Stichwort: Customer Centricity.

Über die Lösung:

Name: prudsys RDE | Recommendations & prudsys RDE | Newsletter

Technologie: Künstliche Intelligenz – Machine Learning & Reinforcement Learning

Facts:

  • online und offline
  • Für Kunden und für Mitarbeiter
  • Software
  • bereits im Markt eingeführt

Live seit: 2020-06-15

Über den Händler: 

Name: Coop Genossenschaft

Adresse: Thiersteinerallee 12, 4002 Basel, Schweiz

Web: www.coop.ch

Anbieter: prudsys AG