SunPlaza: AR Shopping Mall (mit innovation-rocks)

innovation.rocks hat das Projekt zusammen mit der THISPLAY GMBH (Spezialdienstleister für Multimedia-Installationen) entwickelt, die für die Hardwareinstallation des Projekts verantwortlich war. Rund 10 digitale Beschilderungs-Player (5 davon mit Doppelbildschirmen) wurden installiert und an mehreren Standorten des Einkaufszentrums zusammen mit 85 Beacons in Geschäften und Einkaufszentren verteilt.

innovation.rocks consulting gmbh verband ein digitales Beschilderungs-System mit einem CMS für AR und sorgte dafür, dass die statischen Systeme mit mobilen Systemen sowie einem AR-Erlebnis zusammenarbeiten. Um ein Schatzsuche-AR-Spiel herum wurde eine mobile App entwickelt, mit der die Benutzer nach Münzen suchen und Belohnungen in Form von Gutscheinen erhalten können, die sich am Infopunkt des Einkaufszentrums validieren und austauschen lassen

Die App bietet auch andere Möglichkeiten für die Mitarbeiter des Einkaufszentrums, mit ihren Kunden zu interagieren. Zum Beispiel eine von den Mitarbeitern moderierte Selfie-Veröffentlichung an verschiedenen Orten des Einkaufszentrums, Nachrichten und Veranstaltungen, ein Verzeichnis der Geschäfte des Einkaufszentrums und eine Karte sowie eine Liste der Filme im Kino.

Digitale Beschilderungs-Player enthalten eine Video-/Bild-Playlist und zeigen bei der Interaktion mit dem Kunden die Nachrichten des Einkaufszentrums, eine 3D-Navigation des Einkaufszentrums mit Künstlicher Intelligenz und eine Reihe von 3 Minispielen, bei denen die Kunden die Spiele auf dem Bildschirm spielen und über die mobile App Belohnungen sammeln können. Wenn der Spieler die App noch nicht hat, wird er/sie zum Herunterladen der App aus den mobilen App-Stores weitergeleitet.

Als Vervollständigung dieser Lösung ermöglicht das CMS-Setup den Mitarbeitern die Verwaltung aller mobilen Apps und digitalen Beschilderungs-Inhalten sowie der Kundenprofile, Analysen, Umfrageberichte und aller Belohnungen und Spieleinstellungen, um diese nach Bedarf vollständig steuern und gestalten zu können.

Projektziel: Erhöhung der Verweildauer, Steuerung der Besucherströme zu nicht so stark frequentierten Bereichen, SunPlaza als innovations-Hub positionieren, Mall-Navigation

Projektumfang: Entwicklung eines CMS zur Speicherung aller notwendigen Informationen und Dateien, die das System benötigt, sowie zur Koordinierung der verschiedenen Komponenten des gesamten Ökosystems. Entwicklung einer digitalen Beschilderungs-App, die als Display für Marketingkampagnen, als Navigationsassistent für Einkaufszentren und als Plattform für die Einbindung von Kunden und das Einholen von deren Feedback dient. Entwicklung einer mobilen App mit einem AR-Spiel. Integrierung von Gamification als Teil des gesamten Ökosystems, um die Nutzer einzubinden und die Kundenloyalität zu erhöhen. Aufbau einer Kundendatenbank als Mittel, um besser mit Kunden in Kontakt zu treten und ein besseres Verständnis für deren Bedürfnisse zu erhalten.

Innovation: Verwendung der mobilen AR-Technologien ARCore/ARKit zur Unterstützung der Gamification und der Nutzerbindung. Einsatz von Bilderkennung und Bild-Tracking zur Einführung von nutzergenerierten Inhalten an den Standorten von Einkaufszentren. Ein dynamisches 3D-Einkaufszentrum, das aus den Plänen des Einkaufszentrums generiert wurde. Ein dynamisches Navigationssystem, das sich auf die künstliche Intelligenz stützt, um Standorte und Wege für die Benutzer anzuzeigen. 3D-Spiele auf digitalen Beschilderungen, mit denen die Benutzer interagieren können und Belohnungen auf ihrer mobilen App erhalten.

Kosten: Entwicklung mit Unity-Engine zur Generierung aller mobilen und digitalen Beschilderungsanwendungen. Reaktive Architektur und gemeinsame Codebasis, um eine wiederverwendbare und skalierbare Implementierung von Backend- und Frontend-Anwendungen sowie einfachere Entwicklungsinteraktionen zu ermöglichen. Das Backend ist mit GraphQL aufgebaut, was eine erweiterbare und einfach zu verwendende Kommunikationsschicht mit den verschiedenen Frontends ermöglicht.

Replizierung: Das gesamte System ist inhaltsagnostisch konzipiert: alles kann individuell angepasst werden. So können wir uns darauf konzentrieren, einem bereits konsistenten Ökosystem neue Erweiterungen zu liefern und es wie gewünscht umzugestalten.

Über die Lösung:

Name: SunPlaza AR Shopping Mall

Technologie: Unity 3D Engine, Wikitude SDK zur Bilderkennung und Ebenenerkennung, Beacons-Erkennung mit LE Bluetooth, QR Code scannen, GraphQL-Backend, Angular

Facts:

  • online
  • Für Kunden und Für Mitarbeiter
  • Software
  • bereits im Markt eingeführt

Live seit: 2019-08-29

Über den Händler: 

Name: SunPlaza

Web: www.suntreasure.sun-plaza.ro/en/

Zum Anbieter:

innovation-rocks-01